*
Narbenentstörung
blockHeaderEditIcon

Narbenentstörung
 

Narben entstehen durch Verletzungen, Krankheit, Operationen, Piercings und Verbrennungen usw. an der Haut. Häufig ist auch das darunterliegende Gewebe und die Muskulatur betroffen, je nach Tiefe des Schnittes oder Verletzung. 

Da das Narbengewebe oft verklebt ist, kann der Energiefluss in diesem Bereich blockiert werden und Beschwerden in diesem oder einem anderen Bereich (welcher energetisch oder reflektorisch damit verbunden ist) verursachen. So entstehen Störfelder, durch welche die Lebensenergie nicht mehr genügend durchfliessen kann.

Nicht selten stecken hinter den Narben auch traumatische Erinnerungen, da sie durch Unfall, Operation oder Körperverletzung entstanden sind. 



Was kann die Entstörung bringen?

Die Energie, die in der Narbe in Form von Verspannung, Schmerz und traumatischen Erinnerungen gebunden ist, wird freigesetzt und Du kannst sie wieder für Dich und Dein Leben nutzen. Es kann ein grosses Potenzial an Vitalität freigesetzt werden. Zudem werden derbe und knotige Narben wieder weicher und angenehmer. Und schmerzende oder juckende Narben beruhigen sich. Die Narbenentstörung ist sehr effizient.


Wann stört eine Narbe wirklich?

- wenn sie sich bei Wetterwechsel bemerkbar macht
- wenn die Narbe druckempfindlich oder taub ist
- wenn nach der Narbenentstehung Beschwerden mit unklarer Ursache aufgetreten sind
- wenn Du Dich an der Narbe störst und/oder wenn beim Reden über die Narbe unangenehme Gefühle hochkommen



Wie wird die Narbe entstört?

Falls es von der Lage der Narbe und von der Emfpindlichkeit her möglich ist, arbeite ich direkt an der Narbe mit meinen Händen. Die Behandlung wird mit einer Fussreflexzonentherapie unterstützt, damit die freigesetzte Energie richtig ins Fliessen kommen kann. Da eine Narbenentstörung Schmerz oder auch innere Bilder auslösen kann, werde ich behutsam vorgehen, so dass sich die Blockaden in ihrem eigenen Tempo lösen können. Manchmal reicht schon eine einzige Behandlung. Manchmal braucht es mehrere. Die Grösse der Narbe sagt jedoch nichts über die Grösse einer möglichen Blockade aus. 

Als Nachbehandlung bekommst Du eine spezielle Narbensalbe, mit welcher Du die Narbe regelmässig pflegst, bis die Energie wieder frei fliesst.


 

Narbenentstörung                               
Dauer 
60-90 Minuten 

Die Narbenentstörung ist ein Teil der Fussreflexzonentherapie für welche ich bei den meisten Krankenkassen anerkannt bin.      

Narbenentstörung Bild
blockHeaderEditIcon


Wenn die Energie im ganzen Körper frei fliessen kann, fliesst auch das Leben wieder viel leichter smiley

Narbenentstörung Bild 2
blockHeaderEditIcon


Frei fliessende Energie ist harmonische Energie

Weisheit Mokassin
blockHeaderEditIcon

"Urteile nie über einen anderen, bevor Du nicht einen Monat lang in seinen Mokassins gegangen bist."

Indianisches Sprichwort

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail