Kapuzinerkresse - Tropaeolum majus

Die ursprünglich aus Südamerika stammende Kapuzinerkresse sieht in Töpfen im Garten und auf Balkonen nicht nur sehr schmuck aus, sondern ist auch ein äusserst starkes Antibiotikum bzw. Phytobiotikum (pflanzliches Antibiotika).

Was es so antibiotisch wirksam macht, sind die Inhaltsstoffe Senföl-Glykoside. Der Name "Senf" sagt es schon, diese Pflanzen sind im Geschmack recht scharf. Diese Inhaltsstoffe

mehr...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*